Bremer Friedensforum

Pressemitteilung/Terminhinweis 7.4.2008

Eugen Drewermann im radioweser.tv

BREMEN. Das Bremer Friedensforum zeigt am Dienstag, 15. April, einen Film über den kürzlichen Ostermarsch mit dem Hauptredner Eugen Drewermann. Sendebeginn ist um 19.29 Uhr im "radioweser.tv" (Offener Kanal, Kabelkanal 12). Wilfried Hoberg (Tura TV, Bremer Sport TV) hat die Rede des bekannten Theologen und Psychotherapeuten aus Paderborn gefilmt. Eugen Drewermann wurde 1991 die kirchliche Lehrerlaubnis entzogen und ein Predigtverbot auferlegt.

Weitere Informationen sind bei den Sprechern des Bremer Friedensforums, Hartmut Drewes, Telefon 6 44 14 70, oder Ekkehard Lentz, Telefon 3 96 18 92 oder im Internet unter www.bremerfriedensforum.de erhältlich.

Anhang: Foto, honorarfrei

Bildunterschrift: Eugen Drewermann auf dem Bremer Marktplatz, Foto: Hartmut Drewes

___________________________________
Bremer Friedensforum
Villa Ichon
Goetheplatz 4
28203 Bremen
(0421) 3 96 18 92 (Ekkehard Lentz)
6 44 14 70 (Hartmut Drewes)
35 58 16 (Eva Böller/Ernst Busche)
4 34 18 52 (Barbara Heller)
www.bremerfriedensforum.de