Bremer Friedensforum
Villa Ichon - Goetheplatz 4 - 28203 Bremen
(0421) 3 96 18 92 (Ekkehard Lentz), 6 44 14 70 (Hartmut Drewes),
35 58 16 (Eva Böller/Ernst Busche), 49 24 08 (Armin Stolle),
4 34 18 52 (Barbara Heller)
mailto:info@bremerfriedensforum.de
http://www.bremerfriedensforum.de

den 23. April 2006

Presseinformation/Veranstaltungshinweis

Bush auf dem Tiefpunkt?

Bremen. Hintergründe der US-Politik können die Besucher einer Veranstaltung am Donnerstag, 27. April, um 20 Uhr in der Villa Ichon am Goetheplatz 4 erfahren. Dagmar Hildebrand-Schroeder (Journalistin und Autorin) und Peter W. Schroeder (USA-Korrespondent der Bremer Tageszeitungen) sprechen zu dem Thema: "Bush auf dem Tiefpunkt - US-amerikanische Friedensbewegung im Aufwind?" Dr. Klaus Hübotter moderiert den Abend, der vom Bremer Friedensforum in Kooperation mit den Freunden und Förderern der Villa Ichon e.V. organisiert wird. Weitere Informationen im Internet unter www.bremerfriedensforum.de.

++++++++++++++++++++++++
Für Rückfragen:
Ekkehard Lentz
Telefon (0421)3 96 18 92
mobil 0173.4 19 43 20