Naher und Mittlerer Osten

Pressemitteilung vom 27. Juni 2020

IALANA fordert klare Stellungnahme und politische Schritte der Bundesregierung gegen die Pläne der israelischen Regierung, weite Teile des besetzten palästinensischen Westjordanlands zu annektieren

Die neugebildete Koalitionsregierung unter Benjamin Netanjahu und Benjamin Gantz hält an den schon vorher von Netanjahu verkündeten Plänen fest, alle 128 Siedlungen und das Jordantal, den fruchtbarsten Teil Palästinas, zu annektieren. Das...

Mehr lesen ...

„Palästina – Vertreibung, Krieg und Besatzung – wie der Konflikt die Demokratie untergräbt“



Norman Paech war am 13. Dezember 2017 in Bremen und referierte...

Mehr lesen ...

Jeff Halper: Die Zweistaatenlösung ist längst passé


*** Das Video ist mit deutschen Untertiteln versehen. Bitte unten rechts...

Mehr lesen ...

Peace is (was) possible! Wem gehört Jerusalem?

Am 9. Februar 2017 kamen mit Daniel Seidemann und Saman Khoury zwei wichtige Vertreter der israelischen und der palästinensischen Friedensbewegung nach Bremen. Daniel Seidemann ist amerikanisch-israelischer Rechtsanwalt, der spezialisiert ist...

Mehr lesen ...

Syrien und die Region brauchen dringend eine Entmilitarisierung

Gundula Zeitz im Gespräch mit Karin Leukefeld
Gundula Zeitz (links) und Karin Leukefeld (rechts)
Interview mit Karin Leukefeld, Journalistin und Syrienkennerin

Militärisch in den Anti-Terrorkrieg gegen den Islamischen Staat (IS) einzugreifen, sei der falsche Weg, sagt die Journalistin Karin Leukefeld: „Deutschland sollte...

Mehr lesen ...

Die Nakba

Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948

„...eine derart schmerzhafte Reise in die Vergangenheit
ist der einzige Weg nach vorn, wenn wir eine bessere
Zukunft für uns alle, Palästinenser wie Israelis, schaffen...

Mehr lesen ...

Offener Brief an Botschafter Israels

BREMEN. Angesichts der hohen Zahl der menschlichen Opfer der jüngsten israelischen Militäroperation im Gaza-Streifen hat sich das Bremer Friedensforum mit einem Offenen Brief an den Botschafter des Staates Israels in Berlin gewandt.
...

Mehr lesen ...

Stoppt den Krieg in Gaza

Waffenstillstand
Rückzug der israelischen Armee
Einstellung der Raketenangriffe

Friedensbewegung sieht den Westen in der Pflicht

640 (inzwischen weit über 1100) getötete Palästinenser, darunte...

Mehr lesen ...

Shalom Hanoch - שלום חנוך

Die Friedensbewegung in Israel hat eine Anzeige in der großen israelischen Tagesszeitung Haaretz erscheinen lassen. Übersetzung: "Genug! Die Leichen von Zivilisten und Soldaten türmen sich auf den Straßen von Gaza. Dutzende Kinder wurden...

Mehr lesen ...

Interview mit Yehuda Shaul

Am 22.02.2010 hatten die "Schwelle" und "Arbeit und Leben" Yehuda Shaul von "Breaking the silence" zu Gast in Bremen. Arn Strohmeyer hatte die Gelegenheit, mit ihm ein Gespräch zu führen.
...

Mehr lesen ...
1
00:10:01
Newsletter
Soziale Netzwerke