Mitteilungen

Pressemitteilung vom 11. Oktober 2018

Professor Dr. Peter Derleder (Bremen) verstorben

Peter-Derleder
Peter Derleder (Mitte) bei der Bremer Hiroshima-Mahnwache im August 2015 (Foto: Hartmut Drewes)
Peter Derleder, Hochschullehrer für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Universität Bremen, ist im Alter von 78 Jahren verstorben. Er gehörte zu den 67 Bremer Hochschullehrer*innen und Wissenschaftler*nnen,...

Mehr lesen ...

Margot Konetzka feiert ihren 90. Geburtstag

Margot_Konetzka
Immer aktiv seit vielen Jahren, im Gespräch mit den Bürgern und bei der Organisation von Veranstaltungen: Margot Konetzka, hier beim Ostermarsch 2016 in Bremen. Foto: Hartmut Drewes
Margot Konetzka, geboren am 5. September 1928, ist seit ihrer Jugend in der Bremer Politik-Szene, in sozialen Auseinandersetzungen und in der Friedensbewegung aktiv. Sie ist die älteste aktive Mitstreiterin im Bremer Friedensforum. Wir gratulieren!...

Mehr lesen ...

Glückwunsch aus Bremen zum Friedensnobelpreis an ICAN.

Die heutige Entscheidung des Friedensnobelpreiskomitees in Oslo findet die volle Unterstützung des Bremer Friedensforum. Die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) erhält den Friedensnobelpreis. "Wir empfinden die Entscheidung...

Mehr lesen ...

Erich Kassel ist tot

Erich-Kassel
Erich Kassel
Das Bremer Friedensforum trauert um Erich Kassel. Sein Leben war von Solidarität geprägt. Er war ein unbeugsamer Kämpfer für die Rechte der arbeitenden Menschen und engagierte sich bis zum Lebensende für sie. Er war ein kluger Analytiker,...

Mehr lesen ...

Am 04. Mai 2017 verstarb Detlef Dahlke

Er war ein Zeitzeuge, der antifaschistische Lehren aus der Nazizeit zog, ein Friedensarbeiter, der sich für Völkerverständigung und Abrüstung einsetzte und unzählige Kriegsdienstverweigerer beriet, ein Kollege, der starke Gewerkschaften...

Mehr lesen ...

Am 27. Mai 2016 verstarb Klaus Hildebrandt

Klaus Hildebrandt
Klaus Hildebrandt (rechts das Transparent haltend) bei einem Protest gegen den Jahresempfang der Bundeswehr im Bremer Rathaus 2015
Wir werden ihn sehr vermissen. Er war in der Friedensbewegung sehr engagiert und wesentlich an der Organisation und inhaltlichen Arbeit der Marxistischen Abendschule in Bremen beteiligt. Seine Analysen und Beiträge werden sehr fehlen.
...

Mehr lesen ...

Grußwort des DGB

Liebe Friedensfreunde,
liebe Bremerinnen und Bremer,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

leider kann ich heute nicht persönlich dabei sein. Deswegen schicke ich euch ein schriftliches Grußwort:

wir,...

Mehr lesen ...

Bernhard Docke erhielt den Kultur- und Friedenspreis der Villa Ichon

Bernhard Docke Preisverleihung
Bernhard Docke bei der Preisverleihung
In der vollbesetzten Villa Ichon und unter langanhaltendem Beifall erhielt der Bremer Rechtsanwalt Bernhard Docke aus den Händen von Dr. Klaus Hübotter den diesjährigen Kultur- und Friedenspreis der Vila Ichon. Die Laudatio hielt Dr. Heinz...

Mehr lesen ...

Offener Brief zur Schaffermahlzeit in Bremen

Sehr geehrter Herr Minister,

anlässlich Ihrer Teilnahme als Ehrengast bei der Bremer „Schaffermahlzeit“ am 12. Februar 2016 richten wir diesen Offenen Brief an Sie:

Der Deutsche Bundestag hat im Dezember 2015...

Mehr lesen ...

Trauer um Andreas Buro

Andreas Buro
Andreas Buro
Prof. Dr. Andreas Buro, Friedensforscher und jahrzehntelanger Vordenker der deutschen Friedensbewegung, ist am Dienstag, dem 19.1.2016, im Alter von 87 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in seinem Haus in Grävenwiesbach im Taunus im Kreise...

Mehr lesen ...
1
08:13:13
Newsletter
Soziale Netzwerke