Aktuelles

Nahost-Wochenende vor Pfingsten in Bremen

moshe_zuckermann
Moshe Zuckermann
Vortrag von Moshe Zuckermann (Israel) und Palästina-Aktion vor dem Dom

Der 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel 1948 und der damit verbundenen Vertreibung hunderttausender Palästinenser aus ihrer Heimat (Nakba) führte...

Mehr lesen ...

Kampf um die Abrüstung der Atomwaffen
Podiumsveranstaltung in Bremen

1968 wurde der Atomwaffensperrvertrag oder richtiger der Nichtverbreitungsvertrag (NPT)- abgeschlossen, dem fast alle Staaten der Welt beitraten, auch der Iran und Nordkorea. Nordkorea trat aus dem NPT erst 1994 wieder aus, als die USA die Vereinbarungen...

Mehr lesen ...

Dem Frieden ein Gesicht geben: Vielfältige Protestaktionen gegen die US-Air Base Ramstein

Am 6. Mai 2018 trafen sich über 60 Aktive aus verschiedensten Organisationen und Zusammenhängen der Friedensbewegung, um auf der erstmals in Kaiserslautern stattfindenden Aktionskonferenz die Protestaktionen 2018 vom 23.06. bis zum 1.07.2018...

Mehr lesen ...

AUFRUF FÜR DIE OSTSEE - EIN MEER DES FRIEDENS

Frieden zwischen den Völkern und Schutz für die Umwelt! Die Ostsee, unser gefährdetes Binnenmeer, ist eines der am stärksten befahrenen, empfindlichsten und verschmutztesten Meere der Welt. Außer zahlreichen Umweltproblemen sind auch in...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 02. Mai 2018

Stellungnahme des Bundesausschusses Friedensratschlag

  • Deutsche Militärausgaben so hoch wie seit fast 20 Jahren nicht
  • Russland senkt Militärhaushalt um 20 Prozent
  • Für Entspannung mit Russland! Bundeswehr und NATO abrüsten!


Anlässlich der Veröffentlichung...

Mehr lesen ...

Rassismus ist ein Verbrechen – Wir sind alle Kanaken

In der Monitor-Sendung vom 19.04.2018 wurde unter dem Titel „Rassismus pur“ von einem Werbeplakat der DAK und seinen Folgen berichtet:


„Das Plakat zeigt werdende Eltern, ein Ultraschallbild in der Hand. Die Schwangerschaftswerbung...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 25. April 2018

Bremer Friedensforum begrüßt Bremer SPD-Beschluss zu Syrien

Bremen. Das Bremer Friedensforum begrüßt den Beschluss des Bremer SPD-Landesparteitags "für aktive Friedensgespräche mit den Konfliktparteien im Syrienkrieg".

In dem angenommenen Initiativantrag heißt es: "Die Bundesregierung...

Mehr lesen ...

Auf geht’s nach Büchel – Beteiligt Euch an Protestaktionen für den Abzug der Atomwaffen

Wir rufen zur Teilnahme an der Aktionspräsenz 2018 „20 Wochen gegen 20 Atombomben“ in Büchel auf.

Die US-Atomwaffen in Büchel müssen abgezogen werden, das beschloss der Bundestag bereits 2010. Ihr Abzug würde ein deutliches...

Mehr lesen ...

Bremer Ex-Senator begrüßt Militärschlag

Ralf Fücks, grüner Ex-Senator in Bremen, begrüßte in einem Interview des "Deutschlandfunk" am 16. April den Militärschlag gegen Syrien als Türöffner für Diplomatie.

Not in our name! Wir bleiben dabei: Bomben schaffen...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 16. April 2018

Bremer Friedensforum verurteilt völkerrechtswidrigen Angriff auf Syrien

Bremen. Ohne dass gesicherte Erkenntnisse über den Einsatz chemischer Kampfstoffe in Douma vorliegen, haben US-amerikanische, französische und britische Marine- und Luftstreitkräfte über 100 Raketen und Marschflugkörper auf staatliche syrische...

Mehr lesen ...
1
19:31:47
Newsletter
Soziale Netzwerke