Aktuelles

Veranstaltungshinweis für den 17. November 2018

Theaterstück: "Ich werde nicht hassen"

Izzeldin-Abuelaish
Izzeldin Abuelaish
„Hass macht blind und führt zu irrationalem Denken und Verhalten. Frieden ist Menschlichkeit. Frieden bedeutet Respekt. Frieden ist ein offener Dialog. Heute notwendiger denn je."
Dr. Izzeldin Abuelaish war der erste palästinensische...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 14. November 2018

Bremen zeigt Gesicht! Für eine offene, freie und solidarische Gesellschaft!

Aufruf zu Demonstration und Kundgebung am 14. November 2018 in Bremen

Am 14. November 2018 werden alle Bremerinnen und Bremer und alle zivilgesellschaftlichen Organisationen
und Kräfte dieser Stadt aufgerufen, zusammenzukommen....

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 14. November 2018

Ronnie Kedar: Gaza und Sderot – Leben beiderseits der Grenze

Israelische Friedensinitiative am Gazastreifen: The Other Voice

Bremen-Mitte. Der Gazastreifen schafft es fast nur mit Kriegs- und Katastrophenmeldungen in unsere Nachrichten. Es gibt aber direkt am Gazastreifen in Israel eine...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 13. November 2018

Bremen auf dem Weg in den Überwachungsstaat?

rolf-goessner
Rolf Gössner
Bremen-Mitte. In der ganzen Bundesrepublik verschärfen Landesregierungen die Polizeigesetze, nachdem bereits das BKA-Gesetz, das baden-württembergische und bayerische Polizeigesetz verschärft worden sind. Mit der Ausweitung präventiver Eingriffsbefugnisse...

Mehr lesen ...

„Die Zukunft liegt nicht in den USA“ - China im Brennpunkt

Podiumsdiskussion in Bremen zum Thema „China – wohin?“

Das Bremer Friedensforum veranstaltete zusammen mit 11 weiteren Organisationen im vollbesetzten Saal des Gemeindezentrums Zion in Bremen einen Abend zum Thema „China,...

Mehr lesen ...

„Abrüsten, abrüsten, abrüsten!!!“
Aktion des Bremer Friedensforums vor dem Bremer Dom

Die bundesweite Unterschriften-Aktion „Abrüsten statt aufrüsten“, deren Aufruf inzwischen über hunderttausend Menschen unterschrieben haben, veranstaltet Anfang November dezentrale Mahnwachen und andere Aktionen in ganz Deutschland. So...

Mehr lesen ...

Neue Postkarte vom Bremer Friedensforum

Mit dieser neuen Postkarte wirbt das Bremer Friedensforum für die wöchentliche Donnerstags-Mahnwache für Frieden und Abrüstung, gegen Rassismus und Krieg in Bremen.
Die Postkarte steht hier zum Download zur Verfügung.
...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 29. Oktober 2018

Für Abrüsten auf die Straße gehen ist das Gebot der Stunde/Donnerstag in Bremen

Bremen. Das Bremer Friedensforum schließt sich der bundesweiten Initiative „Abrüsten statt Aufrüsten“ an, aus Anlass der zweiten und dritten Lesung des Bundeshaushaltes 2019 auf die Straße zu gehen. Geplant sind umfangreiche Steigerungen...

Mehr lesen ...

Jetzt unterzeichnen: Wir fordern ein Waffenexportverbot für Saudi-Arabien

Mit folgenden Brief appellieren wir an die Bundeskanzlerin, jegliche Rüstungsexporte an Saudi-Arabien einzustellen. Jetzt und in Zukunft! Der Brief wird am 5. November mit allen Unterzeichner*innen (Name+Ort) an die Bundeskanzlerin geschickt....

Mehr lesen ...

Globale Nachhaltigkeitsziele vor Ort umsetzen!

Bremen muss sein Profil als nachhaltiges Bundesland weiter ausbauen. Forderungspapier an die Landes- und Kommunalpolitik für die Legislaturperiode 2019 bis 2022.

Das Bremer entwicklungspolitische Netzwerk (BeN) und weitere 34...

Mehr lesen ...
1
03:11:53
Newsletter
Soziale Netzwerke