Aktuelles

Jetzt die große Chance für einen Paradigmenwechsel nutzen!

Zur Konstituierung des 20. Deutschen Bundestages haben über 40 Organisationen, darunter das Bremer Friedensforum, am 26. Oktober eine Zeitungsanzeige in der Sonderausgabe Agenda Spezial des "Berliner Tagesspiegel" geschaltet.

De...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 25. Oktober 2021

Hunderte Knochenteile gefunden

Bremer Friedensforum und Bürgerinitiative fordern Stopp der Bahnwerkstatt-Planungen in Bremen-Oslebshausen

Seit August 2021 laufen auf dem Gräberfeld sowjetischer Naziopfer in Bremen-Oslebshausen, dem sogenannten „Russenfriedhof“,...

Mehr lesen ...

Bremer Friedensforum unterstützt Appell für ein Rüstungsexportkontrollgesetz

Deutschland gehört zu den fünf größten Waffenexporteuren der Welt. 33 Organisationen, darunter das Bremer Friedensforum, appellieren an die Parteien, die die neue Koalitionsregierung verhandeln, ein wirklich restriktives Rüstungsexportkontrollgesetz...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 15. Oktober 2021

Wie weiter nach dem „Afghanistan-Debakel“?

Müssen die Auslandseinsätze der Bundeswehr in Mali und anderswo beendet werden?
Welche Alternativen bestehen zu einer weiteren Militarisierung und Aufrüstung der Europäischen Union?

Das Bremer Friedensforum...

Mehr lesen ...

Offener Brief an Bundestagsabgeordnete

In einem Offenen Brief an Bundestagsabgeordnete fordern Friedensorganisationen, dem #Atomwaffenverbot beizutreten und eine zeitgemäße, kooperative Sicherheitspolitik zu verfolgen – beides müsse Bestandteil des Koalitionsvertrages sein:...

Mehr lesen ...

Für Klimagerechtigkeit - Demo der Fridays for Future in Bremen

Lange hatte Bremen nicht so eine mächtige Demonstration: Nach Aussage der Veranstalter waren 15000 Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf zur Demonstration gefolgt. Sie bildeten einen drei Kilometer langen Zug, der sich durch die Stadt bewegte....

Mehr lesen ...

Mehr Munitionsexporte über Bremens Häfen

Bremens Häfen sind ein wichtiger Umschlagplatz für Rüstungsgüter – im vergangenen Jahr ist der Munitionsexport deutlich gestiegen.


Rund 20.000 Tonnen Munition wurden im Jahr 2020 über Bremens Häfen exportiert....

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 11. September 2021

Gemeinsame Pressemitteilung der Bürgerinitiative Oslebshausen und umzu und des Bremer Friedensforums

Zum Tag des offenen Denkmals am 12.09.2021
460 sowjetische NS-Opfer des Friedhofs am
Oslebshauser Bahndamm namentlich identifiziert

Die Bürgerinitiative Oslebshausen und umzu sowie das Bremer Friedensforum unterstützen...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 09. September 2021

Aus Fehlern lernen: Kooperation statt Krieg mit Afghanistan

Bremen. Die Absicht von Außenminister Heiko Maas (SPD), die gesperrte Entwicklungshilfe für Afghanistan in Höhe von 182 Millionen Euro auszuzahlen, um einer humanitären Katastrophe in der Bevölkerung zu begegnen, ist ein Schritt in die...

Mehr lesen ...

Menschenkette in Büchel gegen Atomwaffen

Rund 800 Personen beteiligten sich am 5. September am Fliegerhorst Büchel in der Eifel an einer Menschenkette gegen Atomwaffen. Mit der Aktion forderten die Friedensbewegten im Vorfeld der Bundestagswahl den Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbot...

Mehr lesen ...
1
04:04:45
Newsletter
Soziale Netzwerke