Aktuelles

Datum: 15. Oktober 2021
Ort: Saal des Gemeindezentrums Bremen-Neustadt, Kornstr. 31
Zeit:19 Uhr

Wie weiter nach dem „Afghanistan-Debakel“?

Müssen die Auslandseinsätze der Bundeswehr in Mali und anderswo beendet werden?
Welche Alternativen bestehen zu einer weiteren Militarisierung und Aufrüstung der Europäischen Union?

Das Bremer Friedensforum lädt ein zur Teilnahme an der Veranstaltung am Freitag, 15. Oktober 2021, um 19 Uhr im Saal des Gemeindezentrums Bremen-Neustadt, Kornstr. 31.

Die Diskussion wird eingeleitet durch einen Vortrag von Christoph Marischka, Mitarbeiter der Informationsstelle Militarisierung (IMI) und Experte für die militärischen Missionen in der Sahel-Zone.

Download: Flyer
02:54:07
Newsletter
Soziale Netzwerke