Atomgefahr

Piloten sollen nukleare Teilhabe verweigern

Mindestens 20 amerikanische Atombomben lagern in Deutschland. Im Kriegsfall sollen deutsche Piloten sie ans Ziel fliegen. In einem Appell in der der Rhein-Zeitung (RZ) an die im rheinland-pfälzischen Büchel stationierten Pilotinnen und Piloten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33, deren Tornados als Trägerwaffe für die US-amerikanischen Atomwaffen im Ernstfall eingesetzt werden sollen, rufen Friedensorganisationen und Personen zur Verweigerung der nuklearen Teilhabe auf. Das Bremer Friedensforum hat diese Anzeige unterstützt.

Artikel in der politischen Zeitschrift "Ossietzky":

https://www.ossietzky.net/14-2020&textfile=5199
Erstellt am: 21.07.2020
Bilder:
19:52:31
Newsletter
Soziale Netzwerke