Aktuelles

Pressemitteilung vom 24. März 2020


Keine Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Syrien und Irak

Bremen/Bonn. Am Donnerstag (26. März) findet im Bundestag die Abstimmung über die Fortsetzung und Ergänzung des Bundeswehreinsatzes in Syrien und Irak statt. Im Oktober 2019 beschloss das Parlament das Ende des Einsatzes, nun wird er sogar um neue Aufgaben ergänzt.

Die vom Bremer Friedensforum mitgetragene Kampagne "Macht Frieden. Zivile Lösungen für Syrien" hat sich deshalb in einer Pressemitteilung geäußert und sich heute morgen persönlich an die Bundestagsabgeordneten gewandt.

Unter folgendem Link gibt es die Pressemitteilung in voller Länge: http://www.macht-frieden.de/abstimmung-ueber-bundeswehreinsatz-syrien-und-irak-am-donnerstag

Download:Flyer
16:39:04
Newsletter
Soziale Netzwerke