Appelle

Aufruf: Hochschul-Zivilklausel absichern und Friedenskonzept entwickeln!

Wir, die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner, sind Bremer Bürger, Wissenschaftler und Studierende, die sich für die friedliche Entwicklung auf unserem Planeten engagieren und zum Protest aufrufen gegen die Pläne der Leitung der Hochschule...

Mehr lesen ...

Bremer Appell zum 1. September 2016: Nein zu Säbelrasseln und forcierter Aufrüstung!

Für eine neue Entspannungspolitik in Europa

Europa steht an der Schwelle zu einem neuen Rüstungswettlauf und dem Wiederaufleben riskanter militärischer Machtdemonstrationen.

Die NATO interpretiert den Ukraine-Konflikt...

Mehr lesen ...

Aufruf fordert eine neue Qualität freundschaftlicher und friedlicher Beziehungen zu Russland und eine umfassende Abrüstung

Aus Anlass des 75. Jahrestages des Überfalls des Nazi-geführten Deutschlands auf die Sowjetunion am 22.06.1942 fordern WissenschaftlerInnen, JuristInnen, Engagierte aus der Friedensbewegung und Abgeordnete des Deutschen Bundestages in einem...

Mehr lesen ...

Eine Zukunft für Europa - nicht ohne Russland

Am 22. Juni 2016 jährt sich der 75. Jahrestag des Überfalls Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion. 75 Jahre nach diesem Vernichtungskrieg leben wir wieder in einer Zeit zunehmender Konfrontation und der neuen Hochrüstung. Der 75. Jahrestag...

Mehr lesen ...

Gegen jeden Krieg. Gemeinsam für Frieden und eine neue Entspannungspolitik

Bremer Aufruf zum Ostermarsch 2016

Samstag 26. März 2016, 11:00 Uhr Hauptbahnhof (neu!), 12:00 Uhr Marktplatz, Kundgebung mit Sevim Dagdelen, MdB u.a.

Alle militärischen Einsätze und Übungen haben in der Vergangenheit...

Mehr lesen ...

Petition: Stoppt den Kreislauf der Gewalt in der Türkei

Acht deutsche Friedensorganisationen wenden sich angesichts des erneuten Krieges im Südosten der Türkei an die Bundesregierung. Er findet weitgehend abseits der Aufmerksamkeit der internationalen Öffentlichkeit statt – Terroranschläge,...

Mehr lesen ...

Appell an die Bundesregierung: Stoppt den Krieg in Kurdistan!

Seit Juli dieses Jahres hat die türkische Regierung ihre Friedensgespräche mit dem politischen Repräsentanten der kurdischen Bewegung, Abdullah Öcalan, abgebrochen und ist zur Bekämpfung der Kurdischen Arbeiterpartei PKK zurückgekehrt....

Mehr lesen ...

Konflikte friedlich lösen

Anzeige in der "Jungen Welt" vom 24.12.2015

Am 4.12.2015 hat der Bundestag die Beteiligung am Krieg in Syrien beschlossen. Damit werden alle Erfahrungen missachtet, die seit dem 11.9.2001 mit dem „Krieg gegen den Terror“ gemacht...

Mehr lesen ...

Friedenspolitische Forderungen 2016 des Bundesausschusses Friedensratschlag

Die weltpolitische Lage hat sich 2015 dramatisch zugespitzt:

So viele Menschen wie noch nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs – über 60 Millionen - sind auf der Flucht. Angriffskriege von NATO-Staaten, „Stellvertreterkriege“,...

Mehr lesen ...

Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg!

Fotos und ein Dankesbrief von Matthias Jochheim (IPPNW) an die „Kooperative für den Frieden“

Liebe KoFrie-MitstreiterInnen,

am gestrigen Samstag bin ich zusammen mit einer Frankfurter IPPNW-Kollegin zur Demo...

Mehr lesen ...
1
16:27:54
Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen



Aktuellen Newsletter downloaden
FACEBOOK-SEITE
Follow us on Twitter