Aktuelles

Ernst Busche feiert seinen 85. Geburtstag

Ernst Busche
Bremen. "Garlstedter Heide – keine Panzerweide" – das stammt von ihm. Ernst Busche, Mitbegründer des Bremer Friedensforums, feiert am 20. Februar 2017 seinen 85. Geburtstag und hat das Demonstrieren und die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

Herzlichen Glückwunsch! Seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus zahlreichen außerparlamentarischen Bürgerbewegungen gratulieren sehr herzlich. Ernst Busche, der vor allem durch sein jahrzehntelanges Friedensengagement bekannt wurde, bezeichnet sich selbst als "Bürgeraktionär".

In Chemnitz geboren, studierte er Biologie, Geografie und Geschichte. 1972 zog Ernst Busche nach Bremen und arbeitete an der Universität und im Schuldienst. Als Sprecher der Bürgeraktion Garlstedter Heide kämpfte er auch überregional gegen die Stationierung von US-Truppen nördlich von Bremen. Legendär ist die Zahl der von Ernst Busche gesammelten rund 16.000 Unterschriften unter den "Krefelder Appell" gegen die Stationierung neuer Atomraketen in der Bundesrepublik in den 1980er Jahren.

Im Bremer "Weser Kurier" erscheint zu seinem Geburtstag eine großformatige Glückwunsch-Anzeige
07:06:01
Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen



Aktuellen Newsletter downloaden
FACEBOOK-SEITE
Follow us on Twitter