Appelle

Gegen jeden Krieg. Gemeinsam für Frieden und eine neue Entspannungspolitik

Bremer Aufruf zum Ostermarsch 2016

Samstag 26. März 2016, 11:00 Uhr Hauptbahnhof (neu!), 12:00 Uhr Marktplatz, Kundgebung mit Sevim Dagdelen, MdB u.a.

Alle militärischen Einsätze und Übungen haben in der Vergangenheit keine Probleme gelöst, geschweige denn zum Frieden geführt, sondern den Terrorismus hervorgebracht und große Flüchtlingsströme ausgelöst.

Trotzdem erhöht die Bundesregierung die Ausgaben für Rüstung und Krieg.

Ende Januar 2016 wurde bekannt, dass die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Rüstungsinvestitionen für den Zeitraum bis 2030 insgesamt fast verdoppeln will. Das bedeutet, dass die Rüstungsinvestitionskosten in den kommenden 15 Jahren bei etwa neun Milliarden Euro jährlich liegen werden. Das Gejammer vom Wehrbeauftragten und dem Bundeswehrverband über die schlechte Ausrüstung unterstützt dieses geplante Aufrüstungsprogramm. Dazu kommt, dass der gesamte Militärhaushalt in den letzten 15 Jahren um fast 25 Prozent auf etwa 33 Milliarden Euro gestiegen ist, ganz entgegen dem 2010 verbindlich vereinbarten Sparziel, das Kürzungen für alle Bereiche vorsah.

Dagegen wird bei dringend notwendigen Ausgaben für Soziales, Bildung, Gesundheit, Wohnungsbau und Nahverkehr immer mehr gespart. Opfer sind Kinder, Schüler/innen, Studierende, Hartz–IV-Bezieher, Kranke und Pflegebedürftige sowie auch die Kita- und Krankenhausbeschäftigten.

Die Erhöhung der Militärkosten ist ein deutliches Signal dafür, dass die Bundesregierung und die sie tragende große Koalition fest entschlossen sind, sich an den globalen kriegerischen Auseinandersetzungen stärker zu beteiligen: Nach Afghanistan und dem Irak (Krieg gegen den IS), jetzt auch massiv in Mali und in Syrien. Ein Einsatz in Libyen wird bereits vorgedacht.

Waffenexporte

Deutschland ist viertgrößter Exporteur von Rüstungsgütern und liefert zunehmend in Konfliktregionen, auch von Bremen aus.

Forderungen an die Bundesregierung
  • Stopp von Rüstungsproduktion und -exporten
  • Ende der Mitwirkung an den Kriegen in Syrien und Mali
  • Rückzug der Truppen aus Afghanistan
  • Verstärkte Diplomatie zur Lösung der Konflikte in Syrien und in der Ukraine - Statt Sanktionen Verhandlungen mit Russland und Syrien
  • Einsparungen im Verteidigungshaushalt
  • Keine Beteiligung der Bundeswehr an Polizeiaufgaben
  • Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland
  • Keine Schwächung des Asylrechts in der Bundesrepublik - sichere Bleibeperspektive für Flüchtlinge
  • Anerkennung von Desertion als Asylgrund


Download des Aufrufs mit Unterschriftenliste

Download Ostermarschpostkarte


Unterzeichner des Ostermarschaufrufs:
Barbara Alms, Roland Anders, Peter Ansorge, Anke Assouroko, Josef Atiwoto, Anne und Gerhard Baisch, Willem Barghoorn, Joachim Barloschky, Cornelia Barth, Aline Barthèlemy, Angelika und Herbert Bathmann, Prof. Dr. Rudolph Bauer, Helmut Behnsen, Michael Behrmann, Matthias Beyer, Dagmar Biederbick, Horst Blidon, Prof. Dr. Klaus Boehnke, Jacobs University, Eva Böller, Gudrun Bombeck, Marion Bonk, Bernd Brejla, Antonie Brinkmann, Heinz und Ursula Brüning, Margot Bruns, Lore Buchholz, Holger Bühling, Heinz Büscher, Christiane Hahn-Büthe und Wolfgang Büthe, Margot Bruns, Hermann Büttelmann, Dr. Ernst Busche, Detlef Dahlke, Dr. Hella de Souza, Angelika Deinhard, Kurt Dohm, Pastor i.R., Helmut Donat, Angelika und Elmar Dornhöfer, Pastor i.R., Hartmut Drewes, Pastor i. R., Rainer Duhm, Helga Ebbers, Prof. Dr. Wolfram Elsner, Heiner Fechter, Christa Feest, Prof. Dr. Johannes Feest, Uni Bremen, Bettina Fenzel, Joachim Fischer, DFG.VK, Gerold Fleßner, Raimund Gaebelein, VVN-BdA, Michael Gaster, Melitta Gerich, Annegret und Willi Gerns, Prof. Dr. Christian und Inge Glaß, Delmenhorst, Dr. Rolf Gössner, Vorstandsmitglied der Internationalen Liga für Menschenrechte, Doris und Dr. Heinrich Hannover, Ulrike Hardow, Pastorin, Dr. Christoph Haun und Dr. Ursula Haun-Jünger, IPPNW, Barbara Heller, Johann Herlyn, Ute Herold, Angela Hesse, Heike Hey, Prof. Dr. Rudolf Hickel, Annemarie und Klaus Hildebrandt, Ines Hillmann, Dr. Heinz-Gerd Hofschen, Arno Hopp, Dr. Klaus Hübotter, Zia Hüttinger, Marlies Hundt, Prof. Dr. Sönke Hundt, Prof. Dr. Wolfgang Jantzen, , Jürgen Karbe, Annette Klasing, Anne Knauf, Günter Knebel, Margot Konetzka, Bernhard Kramer, Ingeborg Kramer, Stephan Kreutz, Pastor, Siegfried Krupke, Roswitha Kühnel, Achim Kunze, Ekkehard Lentz, Sprecher Bremer Friedensforum, Gerd Lieberum, Thomas Lieberum, Pastor, Irmgard Lüdtke, Friedrich Lüeße, Claus Mäulen, Barbara Matuschewski, Hermann Memming, Pastor i.R., Birgit Menz, MdB, Annegret Merke, Prof. Dr. Thomas Metscher, Waltraud Mettert, Gerd Carl Meyer, Siegfried Mikoteit, Ragna Miller, Pastorin, Edith und Rolf Müller, Uwe Niehüser, Volkert Ohm, Neco Okal-Krupke, Prof. Dr. Lothar Peter, Johannes Philipp, Kristin Pleschner, Claudia Poliwoda, Ursula Prahm, Wilfried Preuß-Hardow, Harold und Irmtraut Pundsack, Werner Rehbein, Marc Reumann, Jens-Volker Riechmann, Jutta Rogge, Heiner Rosebrock, Gerd-Rolf Rosenberger, Silke Rostock-Fleßner, Walter Ruffler, ehem. Bürgerschaftsabgeordneter, Klaus-Rainer Rupp, Bürgerschaftsabgeordneter, Rolf Sänger-Diestelmeier, Pastor i.R., Barbara und Hans-Günter Sanders, Pastor i.R., Prof. Dr. Hans Jörg Sandkühler, Otto Sauerwein, Helmut Schamberger, Udo Schapals, Petra Scharrelmann, Irmela und Friedrich Scherrer, Pastor i.R., Klaus Schiesewitz, Künstler, Martin Schmidt, Angelika Schneider, Christine Schnock, Peter Schramm, Pastor i.R., Susanne Schrenk, Hans-Ludwig Schröder, Pastor i.R., Ursula Schröder, Dr. Heike Schröter, Sebastian Schultz, Prof. Dr. Susanne Schunter-Kleemann, Cornelia Schwander, Harald Schwörer, Hermann und Inge Siemering, Marianne Soerensen-Bauer, Dipl-Psych., Frank Sperling, Torsten Staack, Antje Steinberg, Hartmut Stinton, Armin Stolle, Fritz Storim, Susanne Sveda, Jörg Tapking, Sigrid Thäter, Prof. Dr. Wolfram Thiemann, Gustav Tilmann, Birgit Tjaden, Dr. Ernst Uhl, Pastor i.R., Christa und Horst von Hassel, Wieland von Hodenberg, Gisela Vormann, Initiative Nordbremer gegen den Krieg, Hans-Werner Voß, Naturfreunde Bremen, Regine Voss, Dominik Weis, Oldenburg, Jürgen Wersebe, Jürgen Willner, Prof. Dr. Jörg Wollenberg, Dorit Woyczechowski, Matthias Wunder, Edgar und Marlen Zimmer, Reinhard Zimmermann, Edgar Zitelmann

Bilder:
15:24:13
Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen



Aktuellen Newsletter downloaden
FACEBOOK-SEITE