Aktuelles

Am 27. Mai 2016 verstarb Klaus Hildebrandt

Klaus Hildebrandt
Klaus Hildebrandt (rechts das Transparent haltend) bei einem Protest gegen den Jahresempfang der Bundeswehr im Bremer Rathaus 2015
Wir werden ihn sehr vermissen. Er war in der Friedensbewegung sehr engagiert und wesentlich an der Organisation und inhaltlichen Arbeit der Marxistischen Abendschule in Bremen beteiligt. Seine Analysen und Beiträge werden sehr fehlen.
...

Mehr lesen ...

Kooperationsvertrag Hochschule/Bundeswehr annullieren

Bremen. Das Bremer Friedensforum bedauert es, dass die Hochschule Bremen sich trotz Zivilklausel der zunehmenden Militarisierung der Gesellschaft öffnet und vertraglich zusichert, mit der Bundeswehr für einen dualen Frauenstudiengang Informatik...

Mehr lesen ...

Stele erinnert in Bremen an NS-Terror gegen Kommunisten

Heinrich Hannover spricht bei Enthüllung deutliche Worte

Über hundertfünfzig Bremer Bürgerinnen und Bürger hatten sich in der Bremer Neustadt versammelt, um der Enthüllung einer Stele beizuwohnen, die an die Beschlagnahmung...

Mehr lesen ...

Kritik an Kooperation der Hochschule Bremen mit der Bundeswehr

hochschule bremen mit bwshowbin1
Unterzeichnung des Kooperationsvertrags; in der Mttte die Rektorin der Hochschule Bremen Prof. Dr. rer. pol. Karin Luckey (presseportal.de)
Pressemitteilung des Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) zur Kooperation der Hochschule Bremen mit der Bundeswehr

Das Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 26. Mai 2016

Die Remilitarisierung 1956 und deren Folgen bis heute

Mit Dr. Erhard Crome, Berlin und Horst Trapp, Frankfurt/Main

Veranstaltung der MASCH in Kooperation mit dem Bremer Friedensforum und dem Arbeitskreis Geschichte der IG Metall Bremen
...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 25. Mai 2016

Zwei, drei Narrative in und über Israel.

Ein kritischer Reisebericht mit Fotos und Videos von Sönke Hundt, Bremer Friedensforum

Vom 22. März bis 6. April 2016 fuhr ich mit einer Reisegruppe der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Bremen (DIG) nach Israel. Es ging...

Mehr lesen ...

Bundeswehr an der Hochschule Bremen: Offener Brief an die Rektorin

Bremen. Aufgrund der Bestrebungen der Hochschule Bremen, für den neuen, dualen Studiengang "Internationaler Frauenstudiengang Informatik (IfI)" mit der Bundeswehr zu kooperieren, hat Ralf E. Streibl, Lehrbeauftragter des Fachbereichs Informatik,...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom 14. Mai 2016

Mahnwache für Tair Kaminer und Omri Baranes

Am 15. Mai ist der internationale Tag der Kriegsdienstverweigerung. Aus diesem Anlass hat der Verein Connection e.V. zusammen mit AWC Deutschland e.V die Fälle zweier israelischer Kriegsdienstverweigerinnen ausgesucht, für die man sich einsetzen...

Mehr lesen ...

Ehrung der russischen Kriegsveteranen in der Jüdischen Gemeinde

Ein Fest mit Reden, Gesprächen, Musik und Tanz

In der Jüdischen Gemeinde im Lande Bremen feierten die russischen Mitglieder den Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus am 9. Mai 1945. Mehrere Veteranen der Roten Armee wurden...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 09. Mai 2016

Friedensforum in Russland

Friedensforum in Russland
Barbara Heller und Martin Schmidt auf der Kundgebung in Russland
Barbara Heller und Martin Schmidt vom Bremer Friedensforum weilen derzeit in Nizhni Tagil, am östlichen Rand des Ural, circa 2000 km östlich von Moskau. Vom Dorf bis in die größten Städte gibt es zum 9. Mai Kundgebungen in Erinnerung an...

Mehr lesen ...
1
07:22:18
Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen



Aktuellen Newsletter downloaden
Facebook-Seite